Passiv optical Network (GPON)

Metrosystems hat sich über Jahre als Systemintegrator ein grosses Know-how in der Planung und Realisation von Gigabit Passiv optical Network (GPON) System aufgebaut und hat einige Referenzsysteme in der Schweiz vorliegen. Das GPON System ermöglicht ein FTTH Netzwerk mit minimalen Investitionskosten bedarfsgerecht in Gemeinden, Netzverbunde oder Städte für Haushaltungen und Kleingewerbe aufzubauen. Die Netzarchitektur ist identisch wie ein herkömmliches Koaxkabelmodem- System mit Stichleitungen, Splitter und Verteilkabinen in Quartieren.

Somit können Sie einen bestehende Rohranlage von einem HF Netz nutzen ohne grosse Investitionen in Trassenvergrösserungen zu tätigen. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass nicht eine Vielzahl von Glasfasern in die Zentrale gezogen werden müssen und somit Platz und schlussendlich auch Geld gespart werden kann. Selbstverständlich kann das passiv optical Network (GPON) auch auf einer eigenen Faser von einem open access Netzwerk eingesetzt werden.

Nebst dem schnellen Internet bis zu 2.5Gbit kann das TV Signal in der Kopfstation eingebunden werden. An jedem Endgerät (ONT) wird das RF Signal direkt nach den genormten Werte ausgegeben. Optional kann zusätzlich Voice over IP (VoiP) mit Standard analogen Telefonanschlüsse an den Endgeräte direkt über einen SIP Account angeboten werden.

Die eigens dafür entwickelte Managmentsoftware ermöglicht innert wenigen Klicks die Kunden sowie Abo -Verwaltung, Diagnose und Lagerhaltung. Diese Provisionierungssoftware besticht durch Ihre sehr kundenfreundlichen Struktur und die Verwaltung von Abonnementen kann ohne Fachkenntnisse in FTTH Systemen schnell und einfach durch Ihre Administration erledigt werden.

Mehr dazu erfahren Sie unter Management System.

Über unsere Tochterfirma Datapark AG www.datapark.ch können wir Ihnen sämtliche Dienste wie Internet, VoiP Telefonie sowie TV Signale anliefern und über einen Wartungsvertrag eine Gesamtlösung mit Voll-Service anbieten.

Treten Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über diese leistungsfähige, zukunftsorientierte und bedienerfreundliche Gesamtsystem mit einem optimalen Preis/Leistungsverhältnis.

Einsatzgebiet:

  • Leistungsfähiges FTTH Netz für Privathaushaltungen, KMU
  • Erschliessungsumfang von Gemeinden, Städte und Dörfer
  • Nutzen bestehender Infrastruktur (Rohranlagen) von HF Netz, Elektrizitätsverteilung

Vorteile eines GPON System von Metrosystems:

  • Gesamtlösung inkl. Managment-System
  • Netzaufbau analog dem Kabelmodemsystem, d.h Rohranlagen können weitergenutzt werden
  • Einsparung von Glasfaser
  • Platzbedarf in Head-End (Zentrale) wesentlich geringer als mit aktiv Ethernet
  • Bedarfsgesteuerten Ausbau mit minimalen Investitionskosten

Schema FTTH :

tl_files/media/images/GPON.jpg